Heilpraxis Glücksraum

Mobil: 0173/77 464 90

 

Praxis in Bonn-Beuel:

Konrad-Adenauer-Platz 9

53225 Bonn

 

Büroanschrift: 

Liebfrauenstraße 15 a

53757 Sankt Augustin

 

Wo es angebracht ist behandele ich gerne in Hausbesuchen

 

Diplom-Psychologe, Heilpraktiker, Stress- & Trauma-Therapeut, Ernährungs- & Gesundheits-Therapeut Michael Pilliger
Diplom-Psychologe, Heilpraktiker, Stress- & Trauma-Therapeut, Ernährungs- & Gesundheits-Therapeut Michael Pilliger

Top-Ernaehrung

Die Top-Ernährung ist ein ganzheitlicher Ansatz von kontinuierlich optimiertem Sich-Ernähren auf allen Ebenen. Das schließt "Nahrung" auf der emotionalen, sozialen und geistigen Ebene mit ein. Schwerpunkt ist die physische Ernährung mit hoch-qualitativen Lebensmitteln.

 

In unverbindlichen Einführungs- und Informations-Abenden können Sie sich einen Eindruck verschaffen. Der jeweils verbindliche Kurs läuft über vier Abende (= Module).

Einführungs- und Informations-Abende zur Top-Ernährung

Termine: zur Zeit läuft ein neuer Kurs an; Einführungs- & Informations-Veranstaltungen gebe ich auf Anfrage zu jeder Zeit

Ort: entweder in der Heilpraxis Glücksraum, Venloer Straße 516 A, 50259 Pulheim-Stommeln oder auch an anderen geeigneten Orten

Zeiten: zu jeder Tageszeit möglich

Diese Abende beihalten schon

  • top-aktuelle Informationen über weltweit neueste Studien zur hoch-qualitativen Ernährung und
  • die Grundlagen für einen kraftvollen Ziel-Kreations-Prozess: Sie erhalten ein Sechs-Schritte-Programm für die Umsetzung Ihres Wunsches gemäß der Frage: Wie wohl/kraftvoll/schön wollen Sie Sich bis zum Datum X fühlen?

Teilnahme-Betrag jeweils 20 Euro pro Person; schon allein ein einziger Informations- und Einführungs-Abend wird Ihnen wertvolle und nachhaltige Anregungen geben!

 

Die Teilnahme an einem Einführungs- und Informations-Abend ist Voraussetzung, um den verbindlichen Kurs mitmachen zu können.

Die vier Module des Kurses Top-Ernährung

Selbsteinschätzungs-Bogen zum Feststellen Ihres Befindlichkeits-Zustandes

Bevor der Kurs startet, erhalten Sie von mir einen kurzen und prägnanten Selbsteinschätzung-Fragebogen. In diesen stellen Sie den Status quo Ihres Wohlbefindens und Ihres Selbst-Energieerlebens fest.

Dieser Fragebogen ist ein Teil für die Feststellung Ihres Erfolges nach dem Kurs.

Verbindlicher Kurs:

Jedes Modul hat jeweils neue Informationen und Anleitungen zu folgenden Aspekten:

  • Leitfaden für die Auswahl und das Finden der Top-Lebensmittel
  • Training des Blutgefäß-Systems im Alltag;
  • Kostproben, Zubereitung und Kombination  hoch-qualitativer Lebensmittel;
  • intelligente Regeneration des Bindegewebes; sicher entschlacken und abnehmen;
  • in den jeweiligen Wochen zwischen den Terminen werden die zentralen Elemente der Top-Ernährung im Alltag verankert;

 

Spezifische Elemente je Modul:

Modul 1:

Wir vertiefen auf erlebbare Weise folgende Fragen:

  • Was macht die konventionelle Verarbeitung von Lebensmitteln mit deren Inhaltsstoffen und deren Energie-Gefüge?
  • Wodurch zeichnen sich hoch-qualitative Lebensmittel aus?
  • Welche Lebensmittel haben das 10- bis 100-fache an Enzymen?
  • Warum sind Smoothies nur eine vorübergehend gute Ernährung?
  • Wie lässt sich das Urgesetz natürlich-vitaler Power-Ernährung anhand von einigen Schlüssel-Wissenschaften nachweisen?

 

Modul 2:

Wir vertiefen auf erlebbare Weise folgende Fragen:

  • Wie lässt sich das Grundsystem, das unsere Zellen ernährt und schützt, regenerieren?
  • Wie lassen sich die kleinsten Blutgefäße trainieren?
  • Welche Lebensmittel sind für diese beiden Ziele entscheidend?
  • Welche Alltags-Techniken sind für diese beiden Ziele wichtig?

 

Modul 3:

Wir vertiefen auf erlebbare Weise folgende Fragen:

  • Wie sind die heutigen Getreide entstanden?
  • Was wurde genetisch verändert?
  • Welche neuen nicht abbaubaren chemischen Verbindungen entstehen bei der industriellen Verarbeitung von Lebensmitteln?
  • Was machen diese "Sonder-Müll-Stoffe" im Grundsystem?
  • Wie werden sie von den Zellen erkannt?
  • Welche Konsequenzen hat das im Bezug auf das "Ablesen" der genetischen Kopiervorlagen? 
  • Inwiefern weisen Studien damit Gehirnschäden nach?
  • Welche hormonellen Dysregulationen entwickeln sich daraus?
  • Wie kann das Fettgewebe für latente Entzündungsprozesse sorgen?
  • Wie kann ich mir super-gesunde Snacks und Brote zubereiten?

 

Modul 4:

Wir vertiefen auf erlebbare Weise folgende Fragen:

  • Was machen Kuhmilchprodukte in dem System, was unsere Zellen schützt und ernährt?
  • Kann Fleisch von unserem Körper verarbeitet werden oder nicht?
  • Soja-Produkte als wertvolle oder bedenkliche Eiweiß-Lieferanten?
  • Welches sind unbedenkliche Proteinlieferanten?

 

Teilnahme-Betrag:

für SchülerInnen/Student/Innen: 100 Euro pro Person für alle vier Termine; 

für Normal-Verdienende jeweils 140 Euro pro Person für alle vier Termine;

(Überweisung oder bar);


Termine:

Kurs: 02., 24. August und 18. September 2015 und ein vierter Termin, auf den wir uns noch einigen

Ort: Heilpraxis Glücksraum, Venloer Straße 516 A, 50259 Pulheim-Stommeln

Zeiten: jeweils von 18-21 Uhr

Wurzeln der Top-Ernährung

Die Grundlagen für diese Ernährungskonzeption liegen in ca. 30 Jahren eigener Forschung (Theorien, praktisches Testen), in ca. 20 Jahren Erfahrung mit Ernährungsberatung. ....(weiter lesen)